Young Living

Die Qualität stimmt!

Ich arbeite mit Young Living, da für mich die Qualität stimmt.

 

Nachhaltig & Fördernd

 

Ätherische Öle sind ein Naturprodukt und Konzentrate.

Wie alle Naturprodukte unterliegen sie den Schwankungen der Natur.

Demzufolge nehmen sie auch Giftstoffe aus ihrere Umgebung auf.

 

Deswegen ist es mir besonders wichtig eine Firma zu wählen,

die darauf achtet auf unbehandeltem Land anzubauen,

die Prozesse der Natur zu achten und soviel wie möglich den Feldern wieder zurück zu geben.

Gute Qualität erkennen

Die gute Qualität kann man riechen, wenn man die Flasche öffnet.

Ein gutes Öl riecht rund, eindeutig in seinem Dufterlebnis

und hinterlässt ein klares Gefühl.

Dies sind natürlich sehr subjektive Kriterien.

 

Wie erkennt man die gute Qualität eines Öls?

 

Etwas ausführlicher, wie man gute Qualität bei Ölen erkennt habe ich es in meinem Blog verfasst.

Das Qualitätssiegel

Die Öle von Young Living werden einem Prozess unterzogen, der sich Seed to Seal nennt (Saat zu Siegel).

 

Damit ist gemeint, daß von der Aussaht bis zur verschlossenen Flasche

ein sehr hoher Standard gesetzt wird.

 

Die Anbauflächen werden sehr sorgfältig ausgesucht, da es sehr wichtig ist Anbauflächen zu finden auf denen vorher nicht konventionell angebaut wurde. So ist der Gründer, Gary Young und sein Team auf beständiger Suche nach neuen, von Pestiziden unberührten Flächen. 

Der ganze Prozess vom Saat, bis zum Versiegeln der Flasche unterliegt der Aufsicht von Young Living. Es wird also kein Rohmaterial irgendwo eingekauft und weiter verarbeitet, sondern von oft firmeneigenen Farmen geerntet, oder von Farmen angekauft, die mit Young Living zusammen arbeiten. So stell Young Living die hohe Qualität der Öle sicher. 

Wenn eine Ernte nicht möglich war, oder nicht gut ausgefallen ist,

dann kann man dieses Öl nicht beziehen.

Zudem baut Gary Young mit seinem Team die Destillationsanalagen selbst, um die schonende Destillation der Öle zu gewährleisten. Denn das Wichtigste an einem hochwertigen Öl ist nicht sein Duft, sonder die wertvollen Inhaltsstoffe. 

Zudem werden die Öle in internen und externen Laboren getestet und dann erst abgefüllt.

So liegt der ganze Prozess in der Hand von Young Living und die Firma hat mit dem Seed to Seal Siegel ihr Versprechen, höchste Qualität zu produzieren, für ihre Kunden festgehalten.